(0711) 5 10 49 30  Rosensteinstraße 29, 70736 Fellbach

Bregenz 2022

Kai Müller Montag, 24. Januar 2022 von Kai Müller

von Mittwoch, 03. August bis Donnerstag, 04. August 2022

Kurze exklusive Kulturreise zur Seebühne nach Bregenz

Wir starten mit unserem Reisebus im Raum Stuttgart und fahren nach Biberach. In der ehemaligen Reichsstadt werden wir zunächst zu einem Imbiss und anschließend zu einer mundartlichen Stadtbesichtigung erwartet.

Am Abend nach dem Essen besuchen wir die Seebühne in Bregenz: MADAME BUTTERFLY | GIACOMO PUCCINI | Oper in drei Akten.

Übernachtung in Lustenau.

Zweiter Tag: Schifffahrt über den Bodensee. Unterwegs erwartet uns ein kleiner Mittagsimbiss auf dem Schiff.

In Meersburg laden wir Sie zu einer umfänglichen Weinprobe im Winzerverein Meersburg ein.

Gegen 16:30 Uhr brechen wir dann vom Bodensee Richtung Stuttgart auf. Unterwegs werden wir noch in einem gutbürgerlichen Gasthaus einkehren.

Reiseverlauf

REISEPROSPEKT BREGENZ 2022

REISEPROSPEKT BREGENZ 2022

Dokumente » REISEPROSPEKT | ANMELDUNG | AGB

Mittwoch, 03. August 2022

Wir starten mit unserem modernen Reisebus voraussichtlich gegen 8:00 Uhr in Schmiden und gegen 8:30 Uhr in Ditzingen (richtet sich nach den Anmeldungen). Die Fahrt geht, mit kurzem Sekt- & Brezelpausen-Stopp an einer Autobahn-Raststätte, direkt nach Biberach. In der ehemaligen Reichsstadt werden wir zunächst zu einem Imbiss und anschließend zu einer mundartlichen Stadtbesichtigung erwartet.

Dem Anspruch, ein fruchtbarer Ort der Kultur zu sein, wird Biberach sicher gerecht. Dies beweisen ein Reigen hochwertiger kultureller Einrichtungen: Biberach feiert eines der größten historischen Heimatfeste Deutschlands, hegt den ältesten deutschen Theaterverein und das älteste Liebhaberorchester Deutschlands, hier spielt das älteste und größte deutsche Kindertheater, Biberach richtet das „Familienfest der deutschen Filmemacher“ aus, organisiert Kunstausstellungen, Konzertreihen, Literaturtage und wissenschaftliche Symposien.

Im Anschluss empfängt uns das im Juni 2021 eröffnete außergewöhnlich „Amedia Hotel“ in Lustenau im Land Vorarlberg mit seinen modernen Zimmern und versucht unseren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Nach dem Zimmerbezug und dem gemeinsamen Abendessen im Hotel geht es direkt ins nahegelegene Bregenz zum Festspielgelände. Nach der ca. zweistündigen Opernaufführung „Madame Butterfly“ fahren wir wieder zurück zum Ausklang des Abends in der Hotelbar und zur Übernachtung in unserem Hotel.

Donnerstag, 04. August 2022

Gemütlich nach dem späten Frühstück fahren wir ins schweizerische Rorschach und brechen um 10:47 Uhr zu einer knapp

3-stündigen unvergesslichen Schifffahrt über den Bodensee bis nach Meersburg auf. Unterwegs erwartet uns ein kleiner Mittagsimbiss auf dem Schiff.

In Meersburg angekommen, laden wir Sie zu einer umfänglichen Weinprobe im Winzerverein Meersburg ein. Sollten Sie diesen kulinarischen Programmpunkt gegen 2 ½ Stunden Freizeit in der schönen Altstadt Meersburg tauschen wollen, vermerken Sie dies bitte auf Ihrer Anmeldung (entsprechende Reduktion des Reisepreises).

Gegen 16:30 Uhr brechen wir dann vom Bodensee Richtung Stuttgart auf.

Unterwegs werden wir noch in einem gutbürgerlichen Gasthaus einkehren.

Die Rückkehr in Ditzingen ist um ca. 21.30 Uhr und in Schmiden um ca. 22:15 Uhr geplant.

Infos zum Stück

MADAME BUTTERFLY | GIACOMO PUCCINI | Oper in drei Akten (1904)

Libretto von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Die japanische Geisha Cio-Cio-San, genannt Butterfly, schwelgt im Glück, als sie der amerikanische Marineleutnant Pinkerton zur Frau nimmt. Die Liebe der beiden findet ihren musikalischen Höhepunkt in einem fulminanten Duett, aber schon kurz darauf bringt ein Kriegsschiff den Soldaten zurück in seine Heimat.

Welten und Werte prallen aufeinander, denn während sich Pinkerton frei fühlt und eine Amerikanerin heiratet, wartet Butterfly voller Liebe und Sehnsucht drei Jahre lang auf die Rückkehr ihres Mannes – zusammen mit dem gemeinsamen Kind. In ihrer berühmten Arie »Un bel dì vedremo« malt sie sich in schillernden Farben den Tag aus, an dem der Geliebte wieder vor ihr steht. Doch dann taucht Pinkerton an der Seite seiner amerikanischen Frau auf, und Cio-Cio-San fällt eine unumstößliche Entscheidung.

Giacomo Puccinis Madame Butterfly, eine der heute populärsten Opern, ist zum ersten Mal auf der Seebühne zu erleben. Die musikalische Leitung übernimmt Dirigent Enrique Mazzola, der auch für die Rigoletto-Einstudierung zuständig war. Regisseur Andreas Homoki, Intendant des Opernhauses Zürich, bringt ein international erfolgreiches Team mit, das im magischen Bühnenbild von Michael Levine mit feinen Landschaftsmalereien japanisches Flair an den Bodensee zaubert – nicht zuletzt in den farbenfrohen Kostümen Antony McDonalds, der auf der Seebühne bereits Ein Maskenball und La Bohème mit verantwortete.

Eintrittskarten

Wir haben insgesamt 30 Eintrittskarten der Kategorien 3/4 Seenkarten) von 88 bis 116 Euro reserviert. 3

Leistungen

- Fahrt im modernen 4****-Komfortreisebus inkl. aller genannten Transfers

- Sekt- und Brezelpause

- Imbiss in Biberach inkl. Getränke

- Mundartstadtführung in Biberach mit dem beliebten MBTourguide-System

- Abendessen vom Buffet in unserem Hotel in Lustenau inkl. Getränken

- Übernachtung im neuen ****-Sterne-Hotel „Amedia Hotel“ Lustenau

- Schifffahrt von Rorschach bis Meersburg inkl. Mittagsimbiss

- Weinprobe in Meersburg

- Abendessen in einem gutbürgerlichen Gasthaus inkl. Getränke

- Persönliche Betreuung durch MBtouristik

- MB-Bus-All-Inklusive-Getränkepaket

- Trinkgelder für Stadtführer und Busfahrer

- Reisepreissicherungsschein

Preise

389 Euro pro Person im Doppelzimmer. (Frühbucherpreis bei Buchung bis zum 30.04.2022!) Bei Buchung ab dem 01.05.2022 beläuft sich der Reisegrundpreis auf 439 Euro pro Person im Doppelzimmer.

449 Euro pro Person im Doppelzimmer zur Einzelnutzung. (Frühbucherpreis bei Buchung bis zum 30.04.2022!) Bei Buchung ab dem 01.05.2022 beläuft sich der Reisegrundpreis auf 499 Euro pro Person im Einzelzimmer.

jeweils zuzüglich der Eintrittskarte:

Eintrittskarte in der Kategorie 3 zum Preis von 116,--

Eintrittskarte in der Kategorie 4 zum Preis von 88,--

Kategorie 1 und 2 auf Anfrage (150 € / 138 €).

Ermäßigung für Inhaber der ChorCard der Chorgemeinschaft Kai Müller: 25 Euro.

Reisebedingungen

Es gelten unsere Allgemeinen Reisebedingungen, die Bestandteil dieser Ausschreibung sind. Diese stehen jederzeit im Internet unter www.mbtouristik.de zum Download bereit. Auf Wunsch senden wir diese Ihnen auch gerne zu.

Für Fragen rund um die Reise sowie die Buchungsmodalitäten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mehr Infos zum Angebot unter www.mbtouristik.de sowie telefonisch unter (0711) 510430. MBtouristik. Exklusive Gruppenreisen, Fellbach, Februar 2022

Download Dokumente

Dokumente » REISEPROSPEKT | ANMELDUNG | AGB

www.mbtouristik.de | Rosensteinstraße 29 | 70736 Fellbach | Telefon (0711) 5 10 49 30 | Telefax 5 10 49 31 | E-Mail info@mbtouristik.de | 2022

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.